SOLO - IM AUGUST: Peter Piek

1. August 2020 bis 31. August 2020


ORT

Kaiserstraße 53, Karlsruhe

UND im öffentlichen Raum


AUSSTELLUNGSERÖFFNUNG:

Samstag, 08.08.2020 18h-22h 

Kaiserstraße 53

Weitere Besuchszeiten auf Anfrage über mail@ato.black


AKTIONEN IM ÖFFENTLICHEN RAUM

zwischen 09.08.2020 und 17.08.2020

SAVE THE DATE: Sonntag, 16.08.2020 

(Ort wird noch bekanntgegeben)


ato.black räumt das temporäre Büro in der Karlsruher Kaiserstraße und macht Platz für Kunst und Künstler*innen. 

Unter dem Namen SOLO wurde im Juni eine Reihe lanciert, die es Künstler*innen ermöglicht im Stadtbild präsent zu sein und gleichzeitig kostenfreien Freiraum bietet. 


An eigens festgelegten Tagen öffnet der/die jeweilige Künstler*in seinen/ihren temporären Ausstellungsraum und ermöglicht es Besucher*innen durch Einzel-Slots, künstlerischen Prozess auf intime Weise zu erleben. 


Der Name SOLO spielt zum einen bewusst mit der in der Kunstszene etablierten Begrifflichkeit der „Solo Exhibition“, verweist aber auch gleichzeitig auf die neue Rolle der Betrachter*innen, die sich (gezwungenermaßen) alleine dem Werk und der Künstlerperson im Ausstellunsgraum stellen werden. 


IM AUGUST: PETER PIEK

AUGUST DER STARKE


Im August ist Peter Piek aus Leipzig zu Gast in Karlsruhe. 

Sein Beitrag besteht aus einer Ausstellung und Aktionen im öffentlichen Raum. 

Unter dem Namen KOLORIT wird Peter Piek in Zusammenarbeit mit Andreas Hölldorfer einen interaktiven

Klangteppich ins Stadtbild setzen. 


Wir freuen uns auf Ihn!


Alle Infos zu Peter Piek: 

www.ato.black/peter-piek 

Teilnehmende Künstler*innen:

Peter Piek